Kommunikative Konstruktion von Zukunftsängsten: by Leila Akremi PDF

By Leila Akremi

Im dystopischen Zukunftsfilm artikuliert die Gesellschaft, welche Zukunftsängste sie umtreiben. Mithilfe einer Methodenkombination aus qualitativer Inhalts- und hermeneutisch-wissenssoziologischer Filmanalyse geht das vorliegende Buch den imaginierten künftigen Bedrohungen nach. Im Laufe der Filmgeschichte kristallisieren sich vier Krisenszenarien heraus, die ausführlich beschrieben werden: Totalitarismus, Super-Gau (Krieg und Umweltkatastrophen), Mensch-Maschine-Konkurrenz (Maschinenherrschaft, Maschine als menschliches Ebenbild und Simulationsraum) und Eskalation der Gewalt (Gewaltverdrängung und -verherrlichung). Die umfassende Bearbeitung des Untersuchungsfeldes bietet Anknüpfungspunkte sowohl zu soziologisch relevanten Themengebieten wie Zukunfts-, Risiko- und Identitätsforschung, Umwelt-, Technik- oder Gewaltsoziologie, als auch zu anderen Disziplinen wie Kultur-, Medien- und Filmwissenschaften.

Show description

Read or Download Kommunikative Konstruktion von Zukunftsängsten: Imaginationen zukünftiger Identitäten im dystopischen Spielfilm PDF

Similar german_15 books

Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung - download pdf or read online

Dieses bewährte Standardwerk liefert Studierenden im Bachelor- und Masterprogramm sowie Praktikern umfassende Grundlagen des Marketingmanagements aus einer entscheidungsorientierten Sicht. In der eleven. Auflage des Marketing-Klassikers wurden alle Kapitel überarbeitet, neue Entwicklungen wurden integriert, wie z.

Download e-book for iPad: Deutsch für Ärztinnen und Ärzte: Kommunikationstraining für by Ulrike Schrimpf, Markus Bahnemann

Deutsch als Fremdsprache im Klinikalltag meistern!

Internationale Ärztinnen und Ärzte stellt die Arbeit in deutschen Kliniken und Praxen vor eine besonders große Aufgabe, da sie sich sowohl in der fachspezifischen Ausdrucksweise als auch mit kulturellen Besonderheiten der Sprache zurechtfinden müssen. Mit dem Kommunikationstrainer „Deutsch für Ärzte und Ärztinnen" lässt sich diese Herausforderung meistern.

Systematisch lernen internationale MedizinerInnen, sich in allen beruflichen Situationen eloquent zu verständigen: Beispieldialoge, Übungsaufgaben, Vokabellisten und Abkürzungsverzeichnisse erleichtern den Lernprozess. Zudem erhalten LeserInnen eine umfassende Einführung in die Struktur des deutschen Gesundheitssystems. Alle Dialoge auch als MP3- und Hörbuch-Datei - so ist der Sprachtrainer immer hörbereit.

Für alle Ärztinnen und Ärzte aus dem Ausland, die sich auf ihre Tätigkeit in einem deutschsprachigen Kontext optimum vorbereiten möchten.

New PDF release: Grundfragen der Medienwirtschaft: Eine

Diese Einführung in die betriebswirtschaftlichen Grundfragen der Medienwirtschaft richtet sich insbesondere an Studierende der Buch-, Medien- Kommunikations- und Publizistikwissenschaft sowie der Medieninformatik. Das Buch gibt einen Einblick in die relevanten betriebswirtschaftlichen Basistatbestände dieses Wirtschaftszweigs und vermittelt diese an praktischen Beispielen.

Additional info for Kommunikative Konstruktion von Zukunftsängsten: Imaginationen zukünftiger Identitäten im dystopischen Spielfilm

Sample text

36 2 Persönliche Identität im Rahmen … Eine Facette des Identitätskonzepts, die seit den 1970er Jahren (Reckwitz 2001) auf vielfältige Weise thematisiert worden ist, ist die Vorstellung von kollektiver Identität. Sie soll bestimmte Merkmale, Strukturen, Praktiken und Rituale erfassen, die verantwortlich dafür sind, dass sich ein Individuum einem Kollektiv verbunden fühlt bzw. ein Kollektiv von einem anderen durch seine besondere Eigenheit unterschieden werden kann. Assmann (2007: 132) deÀniert kollektive Identität wie folgt: „Unter einer kollektiven oder Wir-Identität verstehen wir das Bild, das eine Gruppe von sich aufbaut und mit dem sich deren Mitglieder identiÀzieren.

Auch im Mittelalter hatte die christliche Religion diesen Status. Wer von der Tradition abweicht, wird liquidiert, integriert oder abgesondert. In modernen Diktaturen kann dies aber auch so sein. Kennzeichnend für moderne („westliche“) Gesellschaften ist jedoch eine pluralistische Wirklichkeitsbestimmung. Es gibt gemeinsam geteilte Grundelemente einer symbolischen Sinnwelt, bzw. mehrere symbolische Sinnwelten geben Antworten auf existenzielle Fragen und den Sinn des Lebens. „Die pluralistische Situation setzt eine städtische Gesellschaft mit hochentwickelter Arbeitsteiligkeit voraus und dementsprechend eine weitgehende Differenziertheit der Gesellschaftsstruktur und einen großen ökonomischen Überschuss“ (Berger/ Luckmann 2000: 134).

Es können sich auch ganze Gruppen bilden, die von der gegebenen Sinnordnung abweichen und eine Neue konstruieren, die 3 Giddens’ Strukturprinzipien, als Prinzipen der Organisation gesellschaftlicher Totalitäten und der Art und Weise der Differenzierung und Vernetzung von Institutionen (Giddens 1984: 240), lassen allgemein eine konzeptionelle Ähnlichkeit zu symbolischen Sinnwelten erkennen. 26 1 Herstellung gesellschaftlicher Ordnung in Konkurrenz zur Alten tritt. Besonders bedroht ist die symbolische Sinnordnung, wenn zwei unterschiedliche Gesellschaften aufeinandertreffen, weil dadurch für jedes Gesellschaftsmitglied ersichtlich wird, dass das Leben auch anders sinnhaft vollzogen werden kann.

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 35 votes