Volker Zwick, Marion Zwick, Elke Pohl, Thomas Jendrosch,'s BERUFS- UND KARRIERE-PLANER TECHNIK 2011|2012: Für Studenten PDF

By Volker Zwick, Marion Zwick, Elke Pohl, Thomas Jendrosch, Marvin Hegen

Der neu konzipierte und stärker auf IT-Trends fokussierte Berufs- und Karriere-Planer IT und Wirtschaft 2010 | 2011 ist der passgenaue Ratgeber für alle Examenskandidaten und Hochschulabsolventen der Informatik und verwandter Studienfächer, die nach dem Studium in den Beruf durchstarten wollen.

Aktuelle Arbeitsmarktanalysen mit wichtigen Brancheninfos, insbesondere die Darstellung zukunftsweisender und wirtschaftlich relevanter IT-Wachstumfelder, vermitteln Einblick in interessante Bereiche für den Jobeinstieg und informieren über die gefragten Qualifikationen.

Schwerpunkt des Buchs ist ein sehr nützlicher Bewerberleitfaden. Die praktische Anleitung befasst sich mit allen Aspekten des Bewerbungsprozesses und lässt keine Fragen offen.

"Ein Handbuch, das in keinem Bücherschrank fehlen sollte …"
Hochschul-Anzeiger

Show description

Read or Download BERUFS- UND KARRIERE-PLANER TECHNIK 2011|2012: Für Studenten und Hochschulabsolventen PDF

Similar german_15 books

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert, Prof. Dr.'s Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung PDF

Dieses bewährte Standardwerk liefert Studierenden im Bachelor- und Masterprogramm sowie Praktikern umfassende Grundlagen des Marketingmanagements aus einer entscheidungsorientierten Sicht. In der eleven. Auflage des Marketing-Klassikers wurden alle Kapitel überarbeitet, neue Entwicklungen wurden integriert, wie z.

Get Deutsch für Ärztinnen und Ärzte: Kommunikationstraining für PDF

Deutsch als Fremdsprache im Klinikalltag meistern!

Internationale Ärztinnen und Ärzte stellt die Arbeit in deutschen Kliniken und Praxen vor eine besonders große Aufgabe, da sie sich sowohl in der fachspezifischen Ausdrucksweise als auch mit kulturellen Besonderheiten der Sprache zurechtfinden müssen. Mit dem Kommunikationstrainer „Deutsch für Ärzte und Ärztinnen" lässt sich diese Herausforderung meistern.

Systematisch lernen internationale MedizinerInnen, sich in allen beruflichen Situationen eloquent zu verständigen: Beispieldialoge, Übungsaufgaben, Vokabellisten und Abkürzungsverzeichnisse erleichtern den Lernprozess. Zudem erhalten LeserInnen eine umfassende Einführung in die Struktur des deutschen Gesundheitssystems. Alle Dialoge auch als MP3- und Hörbuch-Datei - so ist der Sprachtrainer immer hörbereit.

Für alle Ärztinnen und Ärzte aus dem Ausland, die sich auf ihre Tätigkeit in einem deutschsprachigen Kontext optimum vorbereiten möchten.

Download e-book for iPad: Grundfragen der Medienwirtschaft: Eine by Matthias Schumann

Diese Einführung in die betriebswirtschaftlichen Grundfragen der Medienwirtschaft richtet sich insbesondere an Studierende der Buch-, Medien- Kommunikations- und Publizistikwissenschaft sowie der Medieninformatik. Das Buch gibt einen Einblick in die relevanten betriebswirtschaftlichen Basistatbestände dieses Wirtschaftszweigs und vermittelt diese an praktischen Beispielen.

Extra resources for BERUFS- UND KARRIERE-PLANER TECHNIK 2011|2012: Für Studenten und Hochschulabsolventen

Sample text

Einerseits ist es wichtig, möglichst früh mit dem Gliedern zu beginnen, um eine zielgerichtete Literaturrecherche vornehmen und die Materialien systematisch ablegen zu können. Andererseits endet die Gliederungsarbeit erst mit der Abgabe des Manuskriptes im Copy-Shop, denn bis zum Schluss können noch Veränderungen der Überschriften und damit der Gliederung vorgenommen werden. Beim Gliedern müssen zahlreiche formale und inhaltliche Anforderungen berücksichtigt werden. Außerdem steht eine Vielzahl von Hilfsmitteln in Form verschiedener Gliederungsverfahren bzw.

Themenreflexion und Abgrenzung des Untersuchungsgegenstands, 2. Literaturrecherche und -beschaffung, 3. Literaturauswertung, 4. Erstellung einer (vorläufigen) Gliederung, 5. Erstellung des (vorläufigen) Manuskripts, 6. Endkontrolle des Manuskripts, 7. Ausdrucken des Manuskripts und 8. Kopieren und Binden des Manuskripts Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass für die Phase „2. Literaturrecherche und -beschaffung“ nicht zu viel Zeit verplant wird, denn die Literatursuche ist nicht das Ziel der Abschlussarbeit.

Bibliothekarisch ist Deutschland nicht in 16 Bundesländer, sondern in sechs Regionen aufgeteilt: Im Zentralkatalog einer Region (auch Verbundkatalog genannt) ist der Gesamtbestand der wissenschaftlichen Bibliotheken dieser Region erfasst, sodass der Nutzer zwischen verschiedenen Bibliotheken wählen kann, die über das gesuchte Werk verfügen. Soll deutschlandweit gesucht werden, bietet sich der Karlsruher Virtuelle Katalog (KVK) an, denn dieser ermöglicht nicht nur einen simultanen Zugriff auf alle sechs Verbundkataloge, sondern auch auf den Katalog der Deutschen Nationalbibliothek, auf die Zeitschriftendatenbank (ZDB) sowie auf wichtige internationale Kataloge und auf Kataloge einiger Buchhändler.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 4 votes