Download e-book for kindle: Berufliche Passagen im Lebenslauf: Berufsbildungs- und by Kurt Häfeli, Markus P. Neuenschwander, Stephan Schumann

By Kurt Häfeli, Markus P. Neuenschwander, Stephan Schumann

Am Übergang von der Schule in den Beruf werden wichtige Weichen gestellt, die den weiteren Lebenslauf eines Menschen vorbereiten. Dazu werden in diesem Band neue Ergebnisse der vielfältigen Transitionsforschung aus der ganzen Schweiz vorgestellt, die sich an verschiedenen Disziplinen wie der Psychologie, Soziologie, Erziehungswissenschaften oder Bildungsökonomie orientieren. Dafür werden theoretische Grundlagen und empirische Evidenzen für die examine und Steuerung bedeutsamer Passagen im Lebenslauf entwickelt. Soweit möglich werden auch Handlungsempfehlungen für die Akteure der Berufsbildung in der Schweiz diskutiert, die zugleich auch in anderen Ländern von Interesse sein dürften.

Show description

Read or Download Berufliche Passagen im Lebenslauf: Berufsbildungs- und Transitionsforschung in der Schweiz PDF

Best german_15 books

Download e-book for iPad: Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung by Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert, Prof. Dr.

Dieses bewährte Standardwerk liefert Studierenden im Bachelor- und Masterprogramm sowie Praktikern umfassende Grundlagen des Marketingmanagements aus einer entscheidungsorientierten Sicht. In der eleven. Auflage des Marketing-Klassikers wurden alle Kapitel überarbeitet, neue Entwicklungen wurden integriert, wie z.

Download e-book for iPad: Deutsch für Ärztinnen und Ärzte: Kommunikationstraining für by Ulrike Schrimpf, Markus Bahnemann

Deutsch als Fremdsprache im Klinikalltag meistern!

Internationale Ärztinnen und Ärzte stellt die Arbeit in deutschen Kliniken und Praxen vor eine besonders große Aufgabe, da sie sich sowohl in der fachspezifischen Ausdrucksweise als auch mit kulturellen Besonderheiten der Sprache zurechtfinden müssen. Mit dem Kommunikationstrainer „Deutsch für Ärzte und Ärztinnen" lässt sich diese Herausforderung meistern.

Systematisch lernen internationale MedizinerInnen, sich in allen beruflichen Situationen eloquent zu verständigen: Beispieldialoge, Übungsaufgaben, Vokabellisten und Abkürzungsverzeichnisse erleichtern den Lernprozess. Zudem erhalten LeserInnen eine umfassende Einführung in die Struktur des deutschen Gesundheitssystems. Alle Dialoge auch als MP3- und Hörbuch-Datei - so ist der Sprachtrainer immer hörbereit.

Für alle Ärztinnen und Ärzte aus dem Ausland, die sich auf ihre Tätigkeit in einem deutschsprachigen Kontext optimum vorbereiten möchten.

Grundfragen der Medienwirtschaft: Eine by Matthias Schumann PDF

Diese Einführung in die betriebswirtschaftlichen Grundfragen der Medienwirtschaft richtet sich insbesondere an Studierende der Buch-, Medien- Kommunikations- und Publizistikwissenschaft sowie der Medieninformatik. Das Buch gibt einen Einblick in die relevanten betriebswirtschaftlichen Basistatbestände dieses Wirtschaftszweigs und vermittelt diese an praktischen Beispielen.

Extra resources for Berufliche Passagen im Lebenslauf: Berufsbildungs- und Transitionsforschung in der Schweiz

Sample text

Applied regression analysis and generalized linear models. London: Sage. Ganzeboom, H. , & Treiman, D. (1992). A standard international socio-economic index of occupational status. Social Science Research, 21, 1-56. Glauser, D. (2015). Berufsausbildung oder Allgemeinbildung. Soziale Ungleichheiten beim Übergang in die Sekundarstufe II in der Schweiz. Wiesbaden: Springer VS. , & Ulrich, J. G. (2014). Soziale Ungleichheit beim Zugang in eine Berufsausbildung. Welche Bedeutung haben die Institutionen?

Klassenlage und Bildungsentscheidungen. Eine empirische Anwendung der Wert-Erwartungstheorie. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 52, 450-475. Becker, R. (2009). Wie können „bildungsferne“ Gruppen für ein Hochschulstudium gewonnen werden? Eine empirische Simulation mit Implikationen für die Steuerung des Bildungswesens. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 61, 563-593. Becker, R. (2010). Soziale Ungleichheit im Schweizer Bildungssystem und was man dagegen tun könnte.

London: Sage. Ganzeboom, H. , & Treiman, D. (1992). A standard international socio-economic index of occupational status. Social Science Research, 21, 1-56. Glauser, D. (2015). Berufsausbildung oder Allgemeinbildung. Soziale Ungleichheiten beim Übergang in die Sekundarstufe II in der Schweiz. Wiesbaden: Springer VS. , & Ulrich, J. G. (2014). Soziale Ungleichheit beim Zugang in eine Berufsausbildung. Welche Bedeutung haben die Institutionen? , & Baumert, J. ), Herkunft und Bildungserfolg von der frühen Kindheit bis ins Erwachsenenalter (Sonderheft 24 der Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, S.

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 33 votes